Unser Hof

Mit Bio lebt sich´s gut…

Wir wirtschaften nach den Richtlinien des Anbauverbandes „Bioland“.

Eines der für uns wichtigsten Prinzipien ist die Regionalität. Dies bedeutet für uns, dass wir Bioland-Lebensmittel aus deiner Region produzieren, die nicht nur gut schmecken, sondern auch die Umwelt und das Klima durch geringe Transportwege schützen.

Regionaler Genuss setzt vielfältige Landschaftsbilder, regionaltypische Pflanzen und Tiere sowie Natur- und Artenschutz voraus und beinhaltet ein klares „Nein“ zu Gentechnik und chemisch-synthetische Pestizide und Düngemittel.

  • Höhenlage

    400 m

  • Niederschlag im Jahr

    Ø 680 mm

  • Jahrestemperatur

    Ø 8,5° C

  • Anbindung

    8km bis zur A61

  • Erste Urkundliche Erwähnung

    Ende des 17.Jahrhunderts

  • 4. Generation

    Seit 1954 im Familienbesitz

Tierhaltung

Zur ökologischen Kreislaufwirtschaft gehört unsere artgerechte Tierhaltung. Wir halten auf unserem Hof Rinder, Schweine, Hühner und Bienen.

Product
Product
Product
Product

Ackerbau

Auf unseren Äckern bauen wir hochqualitative Lebens- und Futtermittel an.

Den zentralen Kern bildet dabei unsere eigens für unseren Betrieb entwickelte Fruchtfolge:

Kleegras - Winterweizen - Zwischenfrucht -  Braugerste - Triticale/Roggen/Dinkel - Zwischenfrucht - Hafer mit Untersaat

Kleegras - Winterweizen - Zwischenfrucht - Erbsen/Ackerbohnen - Triticale/Dinkel - Zwischenfrucht - Hafer mit Untersaat

Navigation 0 0,00 €
Nach Oben